+49 (30) 467086-20 service@microtool.de

Projektfenster

Vom Workspace aus, stellt objectiF RPM verschiedene Fenster auf das Projekt bereit. Welche Fenster Ihnen angeboten werden, hängt vom eingestellten Nutzungsprofil ab.
Die Aktivitäten

Diese Sicht zeigt Ihnen alle Aktivitäten Ihres Projektes. Sie können hier weitere Aktivitäten anlegen, verschieben oder löschen, die automatisch in alle Projektplanungssichten übernommen werden.

Sie öffnen die Aktivitäten, indem Sie im Projektreiter auf das Auge und dann den Befehl Aktivitäten anzeigen anklicken.

Das Fenster öffnet sich standardmäßig auf der rechten Seite des Bildschirms.

Die Ausgabe

Hier wird der Bearbeitungsfortschritt und die Fehlermeldungen ausgegeben.

Sie öffnen die Ausgabe, indem Sie im Projektreiter auf das Auge und dann den Befehl Ausgabe anzeigen anklicken.

Das Fenster öffnet sich standardmäßig im unteren Bereich des Bildschirms.

Die Einstellungen

Alle projektrelevanten Einstellungen, wie Dokumentvorlagen, Muster, Zustandsautomaten, Abfragetypen etc., die den Projektmitarbeitern nicht zur Verfügung stehen sollen, werden hier verwaltet. Formulare werden hier ebenfalls abgelegt. Um das Fenster zu öffnen benötigen Sie Administratorrechte.

Sie öffnen die Einstellungen, indem Sie im Projektreiter auf das Auge und dann den Befehl Einstellungen anzeigen anklicken.

Das Fenster öffnet sich standardmäßig auf der rechten Seite des Bildschirms.

Das Glossar

Im Glossar definieren und erläutern Sie für die Projektmitarbeiter Fachbegriffe, die in Ihrem Projekt eine zentrale Rolle spielen. Das Glossar verweist gleichzeitig auf gängige Richtlinien, die im Projekt beachtet werden müssen.

Sie öffnen das Glossar, indem Sie im Projektreiter auf das Auge und dann den Befehl Glossar anzeigen anklicken.

Das Fenster öffnet sich standardmäßig in der Mitte des Bildschirms.

Der Leitfaden

Zu jedem Projekt können Sie einen Leitfaden erstellen. Der Leitfaden, führt Sie durch das Projekt und gibt wertvolle Hinweise zu den einzelnen Funktionen. Im unteren Bereich können Sie auf Projektelemente, externe Dateien und Weblinks verweisen, die direkt geöffnet werden, wenn sie angeklickt werden.

Sie öffnen den Leitfaden, indem Sie im Projektreiter auf das Auge und dann den Befehl Leitfaden anzeigen anklicken.

Das Fenster öffnet sich standardmäßig auf der linken Seite des Bildschirms.

Die Produkte

Den gesamten Projektinhalt – angefangen von Anforderungen über Dokumente bis hin zu Abfragen – können Sie hier in Packages (Verzeichnisse) anlegen, verwalten und bearbeiten.

Sie öffnen die Produkte, indem Sie im Projektreiter auf das Auge und dann den Befehl Produkte anzeigen anklicken.

Die Themenleiste öffnet sich standardmäßig auf der rechten Seite des Bildschirms.

Hinweis
Sortierung in der Produktesicht
Die oberste Ebene (Package) können Sie manuell sortieren. Inhalte in einem Package werden zuerst nach dem Stereotypen und dann alphabetisch sortiert.
Die Stereotypen

Hier finden Sie sämtliche Stereotypen, die im Projekt verwendet werden. Sie können neue Stereotypen anlegen, bearbeiten und benutzerdefinierte wieder löschen.

Sie öffnen das Fenster, indem Sie im Projektreiter auf das Auge und dann den Befehl Stereotypen anzeigen anklicken.

Das Fenster öffnet sich standardmäßig auf der rechten Seite des Bildschirms.

Die Themen

Häufig benötigte Informationen wie Diagramme, Sichten und Abfragen können Sie für einen schnellen Zugriff in der Themenleiste zusammenfassen.

Sie öffnen die Themenleiste, indem Sie im Projektreiter auf das Auge und dann den Befehl Themen anzeigen anklicken.

Das Fenster öffnet sich standardmäßig auf der linken Seite des Bildschirms.

Der Verlauf (ab Version 6.4)

In diesem Fenster werden Ihnen die letzten Elemente angezeigt, die bearbeitet oder angelegt wurden.

Sie öffnen den Verlauf, indem Sie im Projektreiter auf das Auge und dann den Befehl Verlauf anzeigen anklicken.

Das Fenster öffnet sich standardmäßig auf der linken Seite des Bildschirms.