+49 (30) 467086-20 service@microtool.de
Produkte » objectiF RM » Collaboration » Messenger öffnen

Messenger öffnen

Sobald Sie sich eingeloggt haben, finden Sie im Tool links oben eine Schaltfläche mit einer Sprechblase.

Web-Client
Bis zur Version 8.1 wird im Web-Client die Schaltfläche erst angezeigt, wenn Sie ein Projekt bzw. eine Organisation öffnen.

Mit einem Klick öffnen Sie den Messenger.

Mausklick auf Sprechblase um Messenger zu öffnen

Die Sicht wird im rechten Bereich geöffnet.

Neue Nachrichten

Wenn neue Nachrichten in Ihrer Abwesenheit eingegangen sind, erscheint neben der Sprechblase ein Punkt.

Sprechblase zeigt eingegangene Nachricht an

Videokonferenz läuft

Wenn in Ihrer Abwesenheit eine Videokonferenz gestartet ist, erscheint neben der Sprechblase eine Kamera. 

neben Sprechblase Schaltfläche für laufende Videokonferenz

Auch wenn die Videokonferenz bereits läuft, können Sie noch daran teilnehmen.

  1. Öffnen Sie den Messenger. Sie erkennen die Videokonferenz an der Kamera im Chat.
im Messenger Symbol einer laufenden Videokonferenz hervorgehoben
  1. Selektieren Sie den Chat und wählen im Kontextmenü Videokonferenz.
  2. Bestimmen Sie über die Kontrollkästchen im Folgedialog, ob beim Betreten der Konferenz Kamera und Mikrofon aktiviert sein sollen.
  3. Klicken Sie OK.
    In der Mitte des Bildschirms öffnet sich die Videokonferenz.
Hinweis
Wenn das Fenster nichts anzeigt, wurde entweder das angegebene Zertifikat nicht gefunden oder nicht akzeptiert, da es möglicherweise abgelaufen oder selbstsigniert ist.