+49 (30) 467086-20 service@microtool.de
Produkte » objectiF RPM » Oberfläche und Bedienung » Der Workspace » Formulardesigner » Links (Steuerelement)

Ab Version 7.4 möglich

Links (Steuerelement)

Mit dem Steuerelement Links erstellen Sie für Anforderungs- und Zielformulare ein Feld, in dem über eine Plus-Schaltfläche Webadressen oder Dateipfade angegeben werden können. Wenn ein Benutzer auf einen Link klickt, wird dieser in einer registrierten Anwendung geöffnet. 

Web-Client
Beachten Sie, dass Dateipfade nicht geöffnet bzw. Dateien nicht heruntergeladen werden, da die Browser aus Sichterheitsgründen kein automatisches Herunterladen von Dateien unterstützt. Webadressen werden in einem neuen Tab angezeigt.

Klicken Sie links im Werkzeugkasten auf Links und ziehen Sie das Steuerelement in das Formular. Sobald das Steuerelement platziert ist, öffnen sich rechts die Eigenschaften.

Die Eigenschaften

Häufig verwendet

In dieser Kategorie werden für jedes Steuerelement, Eigenschaften und Optionen angezeigt, die häufig verwendet werden. Die Kategorie können Sie nicht bearbeiten.

Allgemein

Aktiviert Darüber legen Sie fest, ob im Formular das Steuerelement aktiv oder nicht aktiv angezeigt wird. Standardmäßig ist die Option markiert, so dass der Anwender im Formular Links über eine Plus-Schaltfläche hinzufügen kann. Soll das Steuerelement nur als Anzeige dienen, markieren Sie die Option nicht. Das Steuerelement wird im Formular ausgegraut angezeigt.

Beschriftung

Beschriftungen können Sie links, rechts, oberhalb oder unterhalb eines Steuerelements platzieren. Es ist auch möglich mehr als eine Beschriftung anzugeben. Beschriftungen, die Sie anzeigen lassen wollen, müssen Sie sichtbar schalten. Je nachdem, wo Sie eine Beschriftung platzieren möchten, müssen Sie auf den Pfeil hinter Links, Oben, Rechts, Unten klicken, um weitere Eigenschaften für die Beschriftung anzuzeigen.

Links

Ausrichtung (horizontal) Bestimmt die Textausrichtung innerhalb des Steuerelements. Der Text kann linksbündig, rechtsbündig oder zentriert ausgerichtet werden.
Ausrichtung (vertikal) Bestimmt die Textausrichtung innerhalb des Steuerelements. Der Text kann obenunten oder zentriert ausgerichtet werden.
Beschriftung Hier tragen Sie eine Beschriftung ein, die Ihnen im Formular als Name angezeigt wird. Die Beschriftung kann zweisprachig angelegt werden. Sie können außerdem bestimmen, ob die Beschriftung fettkursiv oder fett und kursiv angezeigt wird.
Fett/Kursiv Hier können Sie den Text formatieren, den Sie unter Beschriftung/Text eingegeben haben.
Sichtbarkeit Über das Dropdown-Menü wählen Sie aus, ob die Beschriftung SichtbarVersteckt oder Eingeklappt sein soll.
 Sichtbar Die eingegebene Beschriftung wird angezeigt.
 Versteckt Die eingegebene Beschriftung wird nicht angezeigt. Der Platz, der von der Beschriftung eingenommen wird, bleibt bestehen.
 Eingeklappt Die eingegebene Beschriftung, wird nicht angezeigt. Der Platz, der von der Beschriftung eingenommen wird, wird ebenfalls nicht angezeigt.

Layout

Ausrichtung

Hier bestimmen Sie, wie das Steuerelement innerhalb des Containers (blauen Rahmen) horizontal bzw. vertikal seinen Platz einnehmen soll.

Horizontal
Links Das Steuerelement wird links ausgerichtet.
Rechts Das Steuerelement wird rechts ausgerichtet.
Zentriert Das Steuerelement wird in der Mitte ausgerichtet.
Füllend  Das Steuerelement nimmt den gesamten zur Verfügung stehenden Platz ein.
Vertikal  Möchten Sie Einstellungen zur vertikalen Ausrichtung machen, müssen Sie unter Zelle/Vertikal den Wert auf Füllend stellen. Haben Sie Automatisch eingestellt, wird Ihnen keine vertikale Ausrichtung angezeigt.
Oben Das Steuerelement wird unter dem vorherigen Element ausgerichtet.
Unten Das Steuerelement wird unten ausgerichtet.
Zentriert Das Steuerelement wird in der Mitte ausgerichtet.
Füllend  Das Steuerelement nimmt den gesamten zur Verfügung stehenden Platz ein.

Größe

Berechnung Wählen Sie über das Dropdown-Menü aus, ob die eingetragenen Werte – die unter Breite und Höhe eingetragen sind – sich ausschließlich auf das Steuerelement beziehen oder ob die Beschriftung (Label) mit eingerechnet werden soll.

Breite/Höhe

Hier können Sie Werte für die Höhe und Breite in px eingeben. Bleiben die Felder leer, dann werden Breite und Höhe automatisch berechnet. Die Breite berechnet sich aus dem tatsächlichen Platz, der zur Verfügung steht.

Zelle

Hier bestimmen Sie, wie viel Platz das Steuerelement horizontal bzw. vertikal einnehmen soll.

Automatisch  Das Steuerelement nimmt den minimalen zur Verfügung stehenden Platz ein.
Füllend   Das Steuerelement nimmt den maximalen zur Verfügung stehenden Platz ein.
Darstellung

Sichtbar Über das Kontrollkästchen bestimmen Sie, ob das Image im Formular angezeigt bzw. ausgeblendet werden soll. Der Platz, der vom Steuerelement eingenommen wird, bleibt bestehen.

Sonstiges

Tooltip Hier können Sie einen Tooltip eingeben, der angezeigt wird, sobald Sie im Dialog über das Steuerelement fahren. Der Tooltip kann zweisprachig angelegt werden.