+49 (30) 467086-20 service@microtool.de
Produkte » objectiF RM » Administrative Tätigkeiten » Muster » Muster anwenden

Muster anwenden

Ob Sie auf einem Element ein Muster anwenden können, ist abhängig davon, ob zu dem Element ein Muster angelegt wurde. Ist das der Fall, finden Sie im Kontextmenü eines Elements, z.B. einer Anforderung, den Befehl Muster anwenden.

  1. Wählen Sie das Element, für das ein Muster angelegt wurde und wählen Muster anwenden/ [Ihr Muster].
  1. Im Dialog Muster anwenden legen Sie über die Schaltfläche […] fest, wo die durch die Muster erzeugten Elemente abgelegt werden sollen. An dieser Stelle können Sie die Namen der Musterlemente ändern, indem Sie direkt in das Namensfeld klicken und den Namen überschreiben.
Abb. oben: Der im Muster definierte Packagename Kundenanforderungen wurde in Anforderungen der Kunden umbenannt.
  1. Klicken Sie OK.

Dem Package sowie der Themenleiste werden nun die Elemente laut Muster hinzugefügt.